Social icons

Montag, Januar 25, 2016

LIEBSTER AWARD - RELOADED!



Heeey! Ich wurde von der Sandra von http://onlinetagebuchvonsandra.blogspot.de zum Liebster-Award nominiert. Vielen, vielen Dank, liebe Sandra! Freut mich wahnsinnig! :)
 

WORUM GEHT ES BEIM "LIEBSTER AWARD"?:
 
Der "Liebster Award" soll verschiedene Blogs - neue, aber auch ältere - unterstützen bekannter zu werden. Ziel ist es, die Blogger zu vernetzen und mehr über den Blogger selbst zu erfahren.
Man wird nominiert, beantwortet die gestellten Fragen, überlegt sich selbst Fragen und nominiert wieder neue Blogs für den "Liebster Award" - Easy! :)
 
 

SANDRAS FRAGEN:

 
1. Wie lange bloggst Du schon?
Seit mittlerweile fast genau 5 Monaten :)
2. Über welches Thema würdest Du nie bloggen?
Um Dinge, von denen ich keine Ahnung habe oder die mich nicht interessieren, mache ich einen großen Bogen. Ich schreibe über Sachen, die mir Spaß machen - Dann behält man auch die Ausdauer, die man fürs bloggen  braucht.
3. Wenn Du ein Tier wärst, welches?
Löwe. Er hat seinen eigenen Kopf, setzt seinen Willen durch (Dickkopf. Hat seine positiven und negativen Seiten) - gibt aber auch Alles, um seine Liebsten zu beschützen.
4. Setzt Du dir selbst, was Deinen Blog betrifft Ziele, z.B. wie viele Leser Du erreichen willst, in welchen Abständen Du einen Post veröffentlichen willst?
Ja klar! Am Anfang hab' ich mich aber zu sehr unter Druck gesetzt. Zeit ist wahrscheinlich mit der wichtigste Faktor bei der Entwicklung. Meine festen Blogtage sind eigentlich der Mittwoch und der Samstag. Nach der Prüfungszeit geht's dann auch genau so weiter. Vielleicht wird es auch etwas mehr. Schließlich stauen sich da schon ein paar Ideen an.
5. Hast Du schon negative Erfahrungen in der Bloggerszene gemacht? Nervt dich etwas?
Meiner Meinung nach gibt es viel zu wenig Vernetzung unter den Bloggern selbst. Deshalb bin ich über solche Projekte (Liebster Award, Kooperationen, Vorstellungen, Bloggerparaden...) total froh!
6. Lässt Du deine fertigen Posts gegen lesen, bevor Du sie veröffentlichst?
Ja, da muss mein armer Freund immer durch, die Posts sollen ja schließlich Hand und Fuß haben ...hihi :* 
7. Was magst Du an Dir besonders?
Ich bin ziemlich sportlich und positiv eingestellt :)
8. Was magst Du an Dir nicht?
Ich wäre gerne einer dieser Menschen, die früh um 8 Uhr erholt aus ihrem Bett aufstehen, produktiv sind und Abends um 10 Uhr beruhigt einschlafen. Ich bin aber eher einer der anderen Sorte. Gehe immer ziiiiemlich spät ins Bett und werde auch abends erst nochmal richtig produktiv - da schreib ich dann auch meistens meine Blogbeiträge.
9. Gibt es etwas, was Du gern machen möchtest, Dich aber nicht traust? Oder hast Du Dich schon getraut?
Bungee Jumping, oder ein Fallschirmsprung steht definitiv noch auf meiner To-Do-Liste :) Ich liiiebe solche Sachen!
10. Was ist Deine Lieblingsfarbe und warum? Was verbindest du mit ihr?
Mittlerweile hab ich gar keine konkrete Lieblingsfarbe mehr. Vor ein paar Jahren waren es aber noch Lila und Grün. Grünes Zimmer und lila Vorgänge - Villa Kunterbunt :D
11. Welches Blogdesign wäre für Dich ein absolutes No Go?
Auf jeden Fall 'ne Villa Kunterbunt :D Mittlerweile steh ich eher auf schlichtere Designs mit Farbakzenten und schönen Details :)
Ein weiteres No-Go wäre außerdem ein total unübersichtliches Design.


MEINE FRAGEN:

1.  Snapchat, Instagram, Twitter oder Facebook? 
2.  Worüber bloggst Du am Liebsten?
3.  Was ist dir an einem Blog am wichtigsten?
4.  Wohin soll dein nächster Urlaub gehen?
5.  Was wäre für dich ein Grund, um mit dem Bloggen aufzuhören? 
6.  Was liebst du an deinem Leben am meisten?
7.  Welchen Blog liest du am liebsten und warum?
8.  Wenn du dich von einem Gericht ernähren müsstest, welches wär es?
9.  Wie bewirbst du deinen Blog?
10. Nenne 3 Dinge, die du auf eine einsame Insel mitnehmen würdest
11. Zu welcher Zeit bloggst du am Liebsten?

 

REGELN:

  • Bedankt euch bei der Person, die euch nominiert hat, und verlinkt sie auf eurer Seite.
  • Kopiert das Emblem oder holt euch ein zu euch passendes aus dem Netz und stellt es sichtbar auf die Award-Seite, so dass der Liebster Award nach außen hin sichtbar ist und bleibt.
  • Beantwortet die 11 Fragen, die euch gestellt wurden und veröffentlicht sie auf eurer Seite.
  • Denkt euch 11 neue Fragen für die Blogger aus, die ihr nominieren wollt und stellt die Fragen auf euren Blog.
  • Kopiert die Regeln und stellt sie ebenfalls auf euren Blog, damit die Nominierten wissen, was sie zu tun haben.
  • Nominiert zwischen 2 und 11 neue Blogger, die ihr gerne weiter empfehlen wollt. Das sollten möglichst solche sein, die noch wenig bekannt sind, aber empfehlenswerte Inhalte bieten. Wer möchte kann sich dabei an die 200er – 3000er Follower / Leser Regel halten, also solche Blogs empfehlen, die unterhalb dieser Zahlen liegen.
  • Stellt die neuen Nominierungen auf eurer Seite vor und gebt den jeweiligen Bloggern eure Nominierung persönlich bekannt. Empfohlen wird dafür die Kommentarfunktion auf den jeweiligen Blogs zu nutzen, falls diese passend ist.


  • MEINE NOMINIERUNGEN:

     
     
    Eure Christina :)